Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Epheser1, 18-20
Er öffne euch die Augen des Herzens, damit ihr erkennt, was für eine Hoffnung Gott euch gegeben hat, als er euch berief, was für ein reiches und wunderbares Erbe er für die bereithält, die zu seinem heiligen Volk gehören, und mit was für einer überwältigend großen Kraft er unter uns, den Glaubenden, am Werk ist. Es ist dieselbe gewaltige Stärke,mit der er am Werk war, als er Christus von den Toten auferweckte und ihm in der himmlischen Welt den Ehrenplatz an seiner rechten Seite gab.

Bis Ende des Jahres können wir vorläufig nicht in die Hausherrenschule. Daher werden wir unsere Archegottesdienste bis auf weiteres in den Räumen der FEG abhalten. Da wir die Uhrzeiten flexibel entscheiden, werden die Termine immer erst recht kurzfristig festgelegt,

Die vorangekündigte Veranstaltung mit Johannes Gerloff am Wochenende vom 6.- 8.11. fällt bedingt durch Covid-19 leider aus. Das Seminar wird voraussichtlich im nächsten Jahr stattfinden.